Montag, 22.07.2019 01:54 Uhr

Arbeitgebermeile und offenes Stadiontor in der MDCC-Arena

Verantwortlicher Autor: Ulrich Behrens Magdeburg, 25.06.2019, 17:59 Uhr
Presse-Ressort von: Ulrich Behrens Bericht 4295x gelesen
Arbeitgebermeile mit Sicht auf Stadion
Arbeitgebermeile mit Sicht auf Stadion  Bild: Sportbild 1. FCM

Magdeburg [ENA] Nach dem Auftakt seines Profiteams und in schweißtreibenden Vorbereitungswochen auf die 3. Liga 2019/20 schaut der 1. FC Magdeburg mit Vorfreude auf Sonntag, den 30.06.2019, denn dann findet der Tag des offenen Stadion-Tores mit der größten Arbeitgebermeile in der MDCC-Arena statt.

Der Gastgeber lädt in Zusammenarbeit mit den Job-Centern Magdeburg, Börde, der Agentur für Arbeit Magdeburg und anderen regionalen Job-Centern in die Heimspielstätte von Blau-Weiß ein. Bereits zum 5. Mal wird der Tag des offenen Stadion-Tores im Zeitraum von 10.-14.00 Uhr durchgeführt. Nach dem Kurz-Trainings-Lager und einem anschließenden Doppeltest gegen den ausgesuchten Fußballkonkurrenten Neustrelitz wird sich das Drittliga-Team um Chef-Trainer Stefan Krämer der FCM-Familie präsentieren.

Wird der Besucherrekord von 10 000 geknackt?

Er möchte sich bereits traditionell auf die neue Spielzeit bei der Team-Vorstellung einschwören. In den Vorjahren nutzten gut 10 000 Besucher – ein Rekord - das Angebot. Diese besuchten in Vorfreude auf die neue Spielzeit die MDCC-Arena. Sie informierten sich auf der Arbeitgeber- Meile bei einem abwechslungsreichen Rahmenprogramm. Wird dieser Besucherrekord “geknackt”?

Pressesprecher Norman Seidler (l.), daneben Cheftrainer Stefan Krämer
Testspiel

“Triff deinen Arbeitgeber von Morgen”?

“In diesem Jahr haben auf Grund der laufenden Umbaumaßnahmen an unserer Heimspielstätte von Blau-Weiß nicht alle Bereiche der MDCC-Arena für Besucher geöffnet. Doch wird der Tag des offenen Stadion-Tores noch reizvoller. Erstmals wird ein Bereich für die Vereinsmitglieder des 1. FCM eingerichtet, welcher gegen Vorlage eines gültigen Mitgliedsausweises betreten werden kann. Unter dem Motto ‘triff deinen Arbeitgeber von Morgen’ zählt der 1. FC Magdeburg dabei auf die Unterstützung von über 70 starken Unternehmen, welche mit Fans und Interessenten ins Gespräch kommen wollen. Sie suchen damit Auszubildende und Fachkräfte für die Landeshauptstadt und die mitteldeutsche Region”, erklärte der Geschäftsführer des 1. FCM Mario Kallnik.

Job-Recruitingkampagne durch 1. FCM

Es werden auf dieser Veranstaltung viele interessante Angebote für Fans und Besucher bereitgestellt. Außerdem lockt eine Autogrammstunde mit dem Profi-Team. Das wird sich, wie im Vorjahr, an verschiedenen Stand- punkten aufgeteilt, präsentieren. Zuvor stellt sich das Team auf einer eigenen Mitgliederveranstaltung den Mitgliedern des 1. FC Magdeburg vor. Seit Jahren bietet der 1. FC Magdeburg über seine Job-Recrutingkampagne “Neuzugänge gesucht...” auf der Plattform jobs.fc-magdeburg.de gemeinsam mit seinen Wirtschaftspartnern eine erfolgreiche und eine bewährte Möglichkeit aus der mitteldeutschen Region an die Unternehmen binden zu können. Der Traumjob von Morgen winkt!!!

Für den Artikel ist der Verfasser verantwortlich, dem auch das Urheberrecht obliegt. Redaktionelle Inhalte von European-News-Agency können auf anderen Webseiten zitiert werden, wenn das Zitat maximal 5% des Gesamt-Textes ausmacht, als solches gekennzeichnet ist und die Quelle benannt (verlinkt) wird.
Zurück zur Übersicht
Photos und Events Photos und Events Photos und Events
Info.